Die Freigänger

Erleben Sie bekannte Orte und alte Geschichten neu in Szene gesetzt: Fritzchen Nietzsche und seine Schwester tanzen sich in die Herzen der Nachwelt. Mord in der Jakobsstraße! Herr Todt serviert seinen regionalen Leckerbissen für Freunde des schwarzen Humors. Uta steigt vom Sockel und zeigt ihre Vielfalt. Die Mehr-Drei-als-Tenöre spielen eine Taschenoper für Chor, Arien und grandioses Orchester.

Theater Naumburg 2010
Regie | Konzeption | Szenografie: Sylvia Wanke

Fotos: Andreas Mattes
 
 
 
zurück zur Übersicht

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien