02. April – Lange Nacht der Museen 2016

LangeNacht_Logo_quadrat_500Objekte, Masken und Puppen für große Bühnen neben kleinsten Figürchen für den heimischen Wackelzirkus, filigrane Papierskulpturen neben großmäuligen Politikerpuppen, faltbare Frauen neben Mauerblümchen und Wundertüten: Das Kabinett der Luftschlösser und Hirngespinste ist wieder für Nachtschwärmer geöffnet!

Atelier Forststraße 96B, S-West | Ladeneingang Erdgeschoss

 

Das Lange-Nacht-Ticket kostet € 18,- und berechtigt zum Besuch aller teilnehmenden Museen, Galerien und Ateliers sowie zu den Shuttle-Bussen. Alle Infos, Routen, Touren, usw. gibts hier -> Lange Nacht der Museen

Das Programm im Atelier

20, 21, 23 Uhr | Live-Musik
Gitarrist Zdenek Ehrenberger spielt Eigenkompositionen an den Frühling.

22, 0 Uhr | Lesung
Literaturfreak Helmut Landwehr liest aus Briefen von Heinrich von Kleist und präsentiert selten gelesene Gedanken über Wahrnehmung, Schönheit und Liebe.

 

zurück zur Newsübersicht

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien