Figurinen & Skulpturen

Oft sind es bewegliche, immer figürliche Objekte, die die Kunst Sylvia Wankes kennzeichnen. Mit subtiler Ironie, mit melancholischer Poesie und mit einer – beispielsweise in den dünnhäutigen Schalenfiguren – ergreifenden Empathie stellen sie sich dar als zerbrechliche Wesen aus Papiermaché oder als klassisch gestaltete bildhauerische Plastik im Bronzeguss.


Hier geht`s wieder nach oben

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien